28.10.2017 • 10:00 - 17:00
 
Sensual Looks
 
Workshop | 28.10.2017 | Gmunden

 

 

Gefühle, Ausdruck, Intensität, Erotik, Sinnlichkeit… wie bekommt man es hin, dass auf Fotos auch wirklich „was rüberkommt“ und die Aufnahmen gleichzeitig sexy und erotisch sind, ohne billig zu wirken? Das ist ein zentrales Thema am 28. Oktober beim Workshop mit der zauberhaften Janina Schiedlowsky, die exklusiv für diesen Workshop in Österreich ist. ​

 

Janina ist ein sehr gefragtes Model und verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus zahlreichen Fotoshootings und Workshops mit Top-Fotografen. Sie hat eine tolle Präsenz vor der Kamera, auf die Ihr Euch freuen könnt und ist darüber hinaus extrem unkompliziert und sympathisch. Wer sie nicht kennt, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, sie vor die Linse zu bekommen.

Wir werden in entspannter Stimmung vorwiegend mit Available Light und ggf. Blitzanlage verschiedene Sujets von Porträt bis verdeckter Teilakt umsetzen. Mit Janina werden Aufnahmen voller Sinnlichkeit und ungespielter Natürlichkeit sowie kraftvolle intensive Fotos entstehen in modernen stylischen Bildlooks von cool & lässig bis zart & verspielt.

Die Ideenfindung zur Erarbeitung der Sujets, die Kommunikation mit dem Model, der Umgang mit vorhandenem Licht und ggf. Blitzanlage werden ebenso thematisiert, wie Ausdruckskraft und Bildgestaltung. Individuelle Wünsche und Interessen der Teilnehmer/innen werden gerne berücksichtigt.

Fotomodell: Janina Schiedlofsky

 

Termin: Samstag 28.10.2017, 10:00 – 17:00 Uhr

 

Ort: A-4810 Gmunden

 

Teilnehmerzahl: 5-7 Personen

Preis: € 240,00

Die Hälfte ist unmittelbar mit der Anmeldung als Anzahlung zu überweisen (Kontodaten per Email).

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet: 

 

• Fotomodell-Honorar sowie Reisekosten und Spesen

• nicht-kommerzielle Bildrechte 

• Snacks & Getränke

Anmeldung​en per Email

 

Fotomodell-Info:

 

Vielen Dank für die Unterstützung an: 

Fotos links oben und Mitte © Stefan Beutler

Fotos unten © Malandro Photodesign

Danke für die Freigabe, liebe Kollegen.